Stark – Flexibel – TELBOT®:

Best-Leistungen in Form eines Roboters

Gewichtheber mit maximaler Flexibilität: Der TELBOT® bietet hohe Tragkraft und unendliche Drehungen in allen Achsen.
Besondere Aufgaben erfordern einen besonderen Roboter: Den TELBOT® von Wälischmiller Engineering. Besonders dort, wo Menschen nicht arbeiten können und schwere Arbeiten auszuführen sind, hat der TELBOT® seine Stärken. Beispielsweise in der Nuklearindustrie oder in Chemieanlagen.

Superheldenkräfte des TELBOT® in Zahlen

Tragkraft

Bis 150 kg

Armlänge

Variabel zwischen 1 und 7 m

Freiheitsgrade

Bis 8 Freiheitsgrade (mehr auf Anfrage)

Besonderheiten

  • Kostengünstig: Komplett wartungsfrei und damit praktisch ohne Folgekosten!
  • Modular: Sie können Antriebe, Armlängen und Gelenkmodule wählen
  • Flexibel: Unbegrenzte Drehbewegung in allen Achsen
  • Lebenslang: Maximal beständig im Nuklearbereich
  • Innovativ: Steuerung in Echtzeit

Ein Roboter nach dem Prinzip Eier-legende-Woll-Milch-Sau

Der Telbot® ist ein multifunktionales, modulares sowie automatisiertes Robotersystem mit einzigartigen Eigenschaften:

  • Keine Kabel in und an den TELBOT® Armen für unbegrenzte, schnelle und präzise Armbewegungen und damit maximale Effizienz und maximalen Komfort.
  • Glatte, abgedichtete Arm- und Gelenkkörper sorgen für maximale Strahlenbeständigkeit und machen den TELBOT® Roboter damit zum perfekten Partner im Nuklearbereich denn: Der TELBOT® ist nicht nur extrem lange einsetzbar sondern auch wartungsfrei auch leicht dekontaminierbar. Sie tätigen also eine Investition, die sich in 30 Jahren noch auszahlt.
  • Die ausgeklügelte Ingenieurskunst zeigt sich nicht zuletzt in der schlanken Bauweise bei dennoch hoher Traglast.
  • Werkzeuge können fernbedient extrem präzise geführt werden, außerdem spricht die hohe Wiederholgenauigkeit sowie die einfache Durchführung von komplexen Arbeitsabläufen für fehlerfreie und intuitive Bedienung.
  • Deutlich komfortables und schnelles Arbeiten bringt die Programmierung von Bewegungsabläufen mit sich.

Case Studies

TELBOT® ATEX „Demo 2000“

TELBOT® ATEX „Demo 2000“

Überzeugend durch: ATEX Zone 0/ Kategorie 1, Hochdruckreinigungsdüse und Kamera sowie Planungs- und Steuerungssoftware für Tankinspektion

Mehr erfahren

ATEX Roboter TELBOT® arbeitet für die Shell AG

ATEX Roboter TELBOT® arbeitet für die Shell AG

In Betrieb seit 2012 und überzeugte seither bei mehreren Inspektionen in Norwegen und den Niederlanden.

Mehr erfahren

Überzeugen Sie sich selbst von der Brillanz, der Qualität und Zuverlässigkeit des TELBOT® und treten Sie mit unserem Ansprechpartner in Kontakt >

Ihr Ansprechpartner

Kenji Hara

Kenji Hara

TELBOT® und Vertrieb Japan